Terminkalender für Ahnenforscher

Wissen wollen,
WANN
WAS
WO
läuft

Terminkalender 2021 für Ahnenforscher
Ein Jahreskalender für 2021
(von kalender-2021.net)

Schon fast seit Beginn der Online-Stellung von herkunft-inform verweist die Seite Neues / Neuigkeiten auch auf einen Terminkalender für Familien- und Ahnenforscher*innen. Wer wissen will, welche genealogischen Veranstaltungen demnächst in der Umgebung oder bundes- und weltweit stattfinden werden, kann von dort mit einem LINK-Sprung zum Kalender des Vereins für Computergenealogie (CompGen) e.V. gelangen. Dessen GenWiki-Kalender besteht schon lange, wie ein Blick in die Übersicht zeigt.
Seit Januar 2021 gibt es noch eine weitere Informationsquelle: Nun bieten zwei genealogische Terminkalender aktuelle Veranstaltungshinweise für Familien- und Ahnenforscher.

Mit Tradition: CompGen

Früher war er gut gefüllt. Leider hat die Corona-Pandemie dazu geführt, dass Anfang 2020 (fast) alle Veranstaltungen für Ahnen- und Familienforscher abgesagt wurden. Viele schon betagten Vorfahrensucher*innen gehören ja zur Risiko-Gruppe! Und so blieb der Kalender – im Verlauf des Jahres zunehmend – ziemlich leer.

genealogischer Kalender von CompGen
Screenshot CompGen-Kalender Oktober 2020

Genealogische Online-Treffen

Nach anfänglicher Rat- und Tatenlosigkeit starteten dann die ersten Vereine und Stammtische mit Online-Meetings und -Vorträgen. Anfangs noch mit wenigen Teilnehmer*innen. Doch die Zahl wuchs, ebenso wie die Online-Kompetenz der genealogischen Gemeinschaft. Man traf sich nun nicht mehr in Nebenzimmern von Restaurants, sondern im Internet.

Die Teilnahme an den Treffen war so nicht mehr nur aufs lokale oder regionale Publikum beschränkt. Und so wurden auch die Einladungen “breiter gestreut”, meist über die eigenen Vereinsverteiler UND die “große” CompGen-Mailing-Liste, die zirka 2.000 Abonnenten erreicht.

Aber: Ebenso wie postalisch verschickte Einladungen zurück gingen, geriet dabei wohl auch der Genealogische Kalender im GenWiki etwas in Vergessenheit. Statt dort – auf zugegebenermaßen etwas umständliche Art – die Veranstaltung einzutragen, genügte ja ein Klick auf den SENDE-Button.

Allerdings konnte es passieren, dass eine solche Einladung per E-Mail über den großen Verteiler in der Fülle der – gelegentlich auch mal “ausartenden” – Diskussionen sowie zahlreicher Anfragen (und deren Beantwortungen) unterging.

2. Terminkalender für Ahnenforscher

Der oben erwähnte GenWiki-Kalender wurde kaum mehr bestückt. Anfang Januar 2021 waren hier noch so zwei bis vier Termine je Woche “gepostet”. Irgendwie war er in  Vergessenheit geraten, er wurde nicht mehr “gefüttert” – und kaum jemand vermisste ihn wohl …

Genealogischer-Online-Kalender

Am 16. Januar informierte Georg Palmüller, der rührige “Motor” des Ahnenforscher Stammtisch Unna per E-Mail über die Compgen-Liste, dass jetzt ein nicht kommerzieller gemeinsamer genealogischer Online-Veranstaltungskalender “ins Leben gerufen” sei, der, wie er schrieb, allen Interessierten einen Überblick über die verschiedenen Events geben und den genealogischen Vereinen und Organisationen dazu dienen soll, bei der Planung ihrer Veranstaltungen Terminüberschneidungen zu reduzieren.

Es wäre übertrieben, das, was daraufhin losging einen “shitstorm” zu nennen. Aber es gab in der CompGen-Mailingliste doch einige schärfer formulierte Nachfragen, warum da nun ein zweiter Kalender “als eigenes Ding” aufgezogen würde. Warum denn seien die auf zirka 170 bezifferten Termine nicht in DIE GenWiki-Übersicht eingetragen worden?

Ob “man” hier (noch oder wieder) zusammen findet und vielleicht GEMEINSAM EINEN zentralen Veranstaltungskalender mit Terminen bestückt, damit alle Interessierten an EINEM Ort im Internet die gesuchten Informationen finden, wird die Zukunft zeigen. Für die genealogische Gemeinschaft wäre es zu wünschen!

Aufrufe: 11

Empfehlen / Teilen

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − 6 =

Don`t copy text!