Jüdischer Kalender

Jüdische Zeitrechnung

Für Aufzeichnungen aus Kalendern von jüdischen Gemeinden weltweit und in Deutschland benötigen Familien- und Ahnenforscher einen Daten-Umrechner für den Jüdischen Kalender.

Dieser beginnt mit der Zählung im Jahr 3761 v. Chr. (gregorianischer Zeitrechnung), dem aus der Bibel errechneten Jahr der Weltschöpfung. Auf Hebräisch heißt er “Luach”.

Er wurde von dem Patriarchen Hillel um 330 n.d.Z. eingerichtet; seit dem 11. Jahrhundert wird er in dieser Form in jüdischen Gemeinden verwendet. In Israel schon seit der Staatsgründung im Gebrauch, wurde er am 18. Juli 2018 per Gesetz der offizielle Staatskalender.

Weitere Infos zum Kalender hier bei wikipedia

und hier zu den jüdischen Festtagen.

Jüdischer Gemeinde-Kalender von 1831
photo © 2004 by Tomasz Sienicki [user: tsca, mail: tomasz.sienicki at gmail.com] [CC BY 2.5 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.5)]

Hier der LINK zum einfach nutzbaren Online-Kalenderrechner
aus dem “Familienbuch Euregio” von Iris Gedig:

Umrechnungsmöglichkeit für Daten
aus dem jüdischen Kalender
.

Aufrufe: 20

Empfehlen / Teilen
Don`t copy text!